Über das Projekt

Die Idee zum Projekt "Bim Bim" entstand im Dezember 2011, als die Stadt Linz zum "Apps4Linz" Wettbewerb aufgerufen hat. Gleichzeitig hat sich die Linz AG bereit erklärt ihre Abfahrtsdaten kostenlos unter einer Creative Commons Lizenz ins Internet zu erstellen.

In knapp 3 Monaten wurde daraufhin die App konzipiert, gestaltet und schlussendlich umgesetzt.

Technische Details

Die "App" ist technisch gesehen eine auf HTML5 + CSS3 + JS basierende Webanwendung die speziell auf mobile Endgeräte ausgerichtet wurde. Die komplette App hat weniger als 500kb, was angesichts der Tatsache dass die App komplett iPhone 4 (Retina) kompatibel ist, schon sehr beachtlich ist.

Danksagungen

Natürlich kann eine solche App nicht komplett von Null anfangen. (Wie hat Isaac Newton schon gesagt – "Wenn ich weiter geblickt habe, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stehe"). Deswegen möchte ich mich an dieser Stelle bei einigen hervorragenden Projekten bedanken, die in der App Verwendung finden: